Dauerhafte Haarentfernung mit IPL/SHR


Neueste Technologie dank IPL und SHR

Schöne glatte Haut und das ganz ohne Haare?
Dank neuester Technologie im Bereich der Dauerhaften Haarentfernung können wir Ihnen diesen Wunsch erfüllen.
Durch sanfte und schmerzfreie Lichtimpluse wird das Haar am Wachsen gehindert.


Hierzu sind zwischen 8-10 Behandlungen im Intervall von 4 Wochen nötig.


Ablauf

Am Tag unseres Termins werden wir gemeinsam einen Anamnese-Bogen erstellen und eine Einverständniserklärung ausfüllen, in dieser Zeit werden noch offene Fragen beantwortet.

Anschließend werde Ich die zu behandelnden Stellen
vorbereiten (Desinfizieren, Muttermale abdecken)

Dann folgt die Behandlung. Natürlich tragen wir hierzu Schutzbrillen, um unsere Augen zu schützen.
Das Auftragen eines Ultraschall-Gels dient zur Kontakt-/Gleitfähigkeit.

Die Behandlung erfolgt nahezu Schmerzfrei, da das Gerät über ein Wassergekühltes-System verfügt, welches die Behandlung schmerzfrei macht.

Am Ende der Behandlung werden die Stellen mit einem AloeVera-Gel gekühlt.

Nach unserem Termin sollten ca 2-3 Wochen keine Solarium-Gänge erfolgen.

Was gibt es zu beachten?

Die Haare sollten ca. 24 Std vor unserem Termin rasiert werden.

An den zu Behandelnden Stellen sollten sich keine Tattoos befinden und ca. 6 Wochen nicht gewaxt oder epiliert sein.

Der letzte Solarium Gang sollte ca. 2 Wochen her sein.
 
Muttermale werden vor Ort von mir abgedeckt.

Es werden keine Schwangeren, Diabetiker oder Krebserkrankte behandelt.



Wissenswertes

Die Bezahlung erfolgt immer pro Behandlung.

Die aufgeführten Preise verstehen sich pro Sitzung.

Keine vorherige Bezahlung, keine versteckten Kosten.

Vereinbarte Termine müssen 24 Std vorher abgesagt werden, wenn diese nicht eingehalten werden können.